KONZERT
… ALMOST INVISIBLE …

6. November 2020, 19:30 Uhr

 

PROGRAMM

FRITZ KEIL: QUODLIBET (UA)
SOPHIE REYER: OMOND (UA)
FLORA GEISSELBRECHT: ALMOST INVISIBLE WIRE SCULPTURES
RUDOLF HINTERDORFER: ISCHARIOTH (UA)
OLJA JANJUS: NEUES WERK (UA)
AKOS BANLAKY: STREICHQUINTETT OP. 18

 

INTERPRETEN

WISE: WIEN – INTERNATIONAL SOLOISTS ENSEMBLE

ANDREA NIKOLIC, LEITUNG, 1. GEIGE
KATARINA KUTNAR, 2. GEIGE
MARTA POTULSKA, VIOLA
LILIANA KEHAYOVA, VIOLONCELLO
ANA PERCEVIC, VIOLONCELLO
STEVEN SCHESCHAREG, BARITON

 

ORT

KONZILSGEDÄCHTNISKIRCHE
KARDINAL KÖNIG PLATZ
1130 WIEN

 

DREI BITTEN

BEIM BETRETEN DER KIRCHE BITTE EINEN MUND-NASENSCHUTZ ZU NEHMEN UND DEN GEBOTENEN ABSTAND EINHALTEN.
ZUR UNTERSTÜTZUNG DER MUSIKER BITTEN WIR SIE UM EINE GROSSZÜGIGE SPENDE.
ANMELDUNGEN BITTE BEI VERONIKA ZACHERL BIS 6. NOVEMBER 2020 UM 16 UHR.
(E-MAIL: VERONIKA.ZACHERL@A1.NET ODER MOBILTELEFON: +43 699 11441567)